Brennwertkessel
Der Brennwertkessel entzieht dem Abgas, im Gegensatz zu normalen Heizkesseln, die im Wasserdampf enthaltene latente Wärme. Das Abgas wird durch einen zweiten Wärmetauscher geführt, und durch den Entzug der Wärme deutlich herunter gekühlt. Das bei der Kondensation entstehende Wasser muss über einen Wasserbehälter oder Abwasseranschluss abgeführt werden.

Autor: innenWerk-Team | innenWerk
<< Zurück Druckversion (PDF) |





Neuigkeiten



Nutzen Sie unser >Energiespar-Forum<


Sie möchten Backlinks zu Ihrer Internetseite?
Machen Sie bei unserer Aktion mit!